Rathaus: Besucherverkehr bedingt eingeschränkt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Bürgermeister informiert, dass wir aufgrund der geltenden verschärften Corona-Regelungen wieder aufgefordert sind, die Kontakte auf das absolut Notwendigste zu reduzieren.

Die öffentliche Verwaltung ist als Ansprechpartner weiterhin zu den Sprechzeiten für Sie da. 

Bürgersprechzeiten für jedermann – Terminvereinbarung notwendig
  • Die Mitarbeiter des Rathauses sind für den allgemeinen öffentlichen Besucherverkehr nur zugänglich, wenn vorher eine Terminvereinbarung[*] über die Zentrale oder über den zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung erfolgt ist.

    Die Mitarbeiter erreichen Sie während der Sprechzeiten per Telefon, Fax, Post oder E-Mail.
    Sprechzeiten
    Organigramm mit den Kontakten

  • In begründeten Ausnahmefällen kann eine solche Terminvereinbarung auch außerhalb der Sprechzeiten ausgemacht werden.

  • Jedoch bitten wir Sie zu prüfen, ob ein Vorstellen vor Ort unbedingt nötig ist.

[*Im außerordentlichen Sonderfall ist ein Besuch des Rathauses während der Sprechzeiten auch ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.]

Zu unser aller Wohl hoffen wir auf Ihr Verständnis.

*Die 3G-Regelung gilt derzeit für die Besucher noch nicht.