Im Jobcenter Stendal auch 3G-Regelung

Das Jobcenter Stendal informiert:

Die Infektionszahlen der Corona-Erkrankungen steigen leider weiterhin deutlich an.

  • Daher gilt ab dem 24. November 2021 auch im Jobcenter Stendal eine 3G-Regelung für unsere Kund*innen.

Somit muss bei jedem persönlichen Termin und jeder persönlichen Vorsprache ein Nachweis (geimpft, genesen ODER ein Test von einer externen Stelle) vorgezeigt werden.
Notfallkund*innen ist der Zugang auch ohne 3G-Status bis zum Empfang zur Klärung des Notfalls möglich.

Auch Kund*innen ohne festen Wohnsitz ist der Zugang zur kurzen Anliegensklärung bis zum Empfang ohne 3G-Status möglich.

Kund*innen können Anliegen weiter online und am Telefon klären.

Nähere Informationen u. a. zu den Kontaktmöglichkeiten entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung.

 

listview Zur Liste