Dorfgemeinschaftshäuser für Publikumsverkehr geschlossen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Aufgrund der derzeit geltenden Regelungen der 15. SARS-CoV-2 Eindämmungsverordnung in Sachsen-Anhalt vom 23. November 2021 werden die Dorfgemeinschaftshäuser ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die Regelungen ergeben sich aus § 5 i.V.m. § 2a dieser Verordnung.

Beantragung der Nutzung möglich
  • Dorfgemeinschaftshäuser dürfen nur für den Publikumsverkehr geöffnet werden, wenn die Bedingungen des § 5 Abs. 6 (Hygieneregeln) i.V.m. § 2a Abs. 1 Nr. 2 („2G“-Regelung) sichergestellt werden können.

  • Die Nutzung ist demnach zu beantragen.
    Dem Antrag ist ein aktuelles Hygienekonzept beizufügen, welches an die Bedingungen der 15. EindVO anzupassen ist.
    Weiterhin ist ein Verantwortlicher zu benennen, der die geforderten Zugangsbeschränkungen gewissenhaft überprüft und dokumentiert.
listview Zur Liste