1. Ortschaft Garz

    Garz Vierseithof
    Garz mit seinen knapp 150 Einwohnern liegt 12 km südlich der Hansestadt Havelberg im sogenannten Elbe-Havel-Winkel und wurde 2005 eingemeindet. Garz, dessen Ursprung ein slawisches Runddorf ist, wurde ...
    mehr ...
  2. Ortschaft Jederitz

    Jederitz
    Jederitz ist innerhalb der Einheitsgemeinde Havelberg eine der kleinsten Ortschaften mit rund 140 Einwohnern und liegt südöstlich der Hansestadt Havelberg. Das Dorf ist bereits vor seiner ersten ...
    mehr ...
  3. Ortschaft Kuhlhausen

    Ringstraße in Kuhlhausen
    Kraniche zeigen den Gästen im Frühling und im Herbst den Weg nach Kuhlhausen. Rund um das kleine Haveldorf lassen sie sich auf den Äckern und Wiesen nieder. Zahlreiche Kopfweiden und Schilf prägen das ...
    mehr ...
  4. Ortschaft Nitzow

    Nitzow Kirche
    Die Ortschaft Nitzow liegt eingebettet zwischen Havel und Wald ca. 5 km nördlich der Hansestadt Havelberg. Die Siedlung geht auf die Zeit der Wenden zurück und ist älter als die Stadt Havelberg. Heute ...
    mehr ...
  5. Ortschaft Vehlgast-Kümmernitz

    Havelarm bei Vehlgast
    Vehlgast-Kümmernitz wurde 2002 in die Stadt Havelberg eingemeindet. Zur Ortschaft gehören die Ortsteile Vehlgast, Kümmernitz, Damerow, Klein Damerow und Waldfrieden. Die Ortschaft hat ca. 290 ...
    mehr ...
  6. Ortschaft Warnau

    Kirche in Warnau
    Warnau liegt in der unteren Havelniederung, einer naturnahen und vielgestaltigen Kulturlandschaft. Großflächige Überflutungen sind charakteristisch für dieses Niederungsgebiet. Der Mensch prägte mit ...
    mehr ...