Osterfest mit 1000 bunten Eiern

Datumsbezug: 08.04.2017

Am Ostersonnabend, 15. April, versteckt der Osterhase wieder 1000 bunte und zehn goldene Eier im grünen Gras des Modellsportzentrums an der Rathenower Straße in Havelberg. Jugendzentrum, Stadt und Modellsportzentrum heißen die kleinen und großen Besucher ab 15 Uhr willkommen. Bevor es um 16 Uhr auf Eiersuche geht, können zunächst Bonbons eingesammelt werden. Die lassen die Modellflugsportler aus den Bäuchen ihrer Modellflugzeuge für die Kinder auf die Erde fallen. Traditionell beteiligt sich auch die Havelberger Feuerwehr wieder am Osterfest und zeigt ihre Technik. Außer den Modellfliegern stellen auch die Automodellsportler ihr Hobby vor. Die Modellsportler kümmern sich zudem um Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Für Deftiges ist ebenfalls gesorgt.

Um 16 Uhr geben die Mitglieder der Schützengilde Havelberg von 1848 den Startschuss zur großen Eiersuche. Wie immer gibt es einen Bereich für die Kita-Kinder und einen für Schüler. Die Organisatoren bitten die Erwachsenen wiederum, den Kleinen den Vortritt zu lassen und sich selbst bei der Eiersuche zurückzuhalten. Auch zwei Osterhasen sind mit von der Partie und halten Süßigkeiten parat. Auf dem Spielplatz lässt es sich außerdem gut toben und zum Abschluss wird Knüppelkuchen über der Osterfeuerschale gebacken.
Auf die Finder der zehn goldenen Eier warten tolle Preise, um die sich die Touristinformation kümmert.


Zurück