Wasserwandern in und um Havelberg

... ist, wie es sich für eine Hansestadt gehört, in vielerlei Varianten ohne und mit Motor, hier wieder führerscheinfrei oder mit bis zu 70 PS-Außenborder möglich. Letzteres beispielsweise bietet die Kiebitzberggruppe mit ihrem PonTOM, einem Katamaran in Aluminium-Knickspantbauweise mit strömungsoptimiertem Schwimmerprofil, als Party- oder Hausboot nutzbar. Auch der Katamaran der Havelberger Inseltouristik-GmbH ist für kleine  Rundfahrten oder Feiern mit und ohne Skipper gut geeignet, während hier andere Haus- und Motorboote auch gänzlich führerscheinfrei mit 5-PS-Motor angeboten werden.
Ruderboote, Kanus und Kajaks für zwei bis neun Personen bieten neben der H.I.T. ebenfalls das "Erlebnispädagigosche Centrum Havelberg", das Jugendzentrum oder die Wassersportvereine. Wochenrundfahrten empfehlen sich havelstromaufwärts, dann über den Elbe-Havel-Kanal und die Elbe abwärts zurück.


Zurück