Havelberger Bootskorso – lässt nicht nur das Wasser tanzen!

Havelberger Bootskorso_Copyright Hansestadt Havelberg



Das kühle Nass zeigt sich am Samstag,

dem 26. August 2017 um 16 Uhr in der Hansestadt Havelberg

von seiner prickelnden Seite.


 

HIER geht es zum Programm!



Inmitten der tollen Hafenkulisse kommt nicht nur das Wasser der Havel spritzig daher:



Die Stendaler Band „Tick2Loud“ sorgt für pulsierende Klangerlebnisse mit Pop- und Rocksongs.

Auch der „Fanfarenzug Berlin-Friedrichshain“ und die „Stendaler Rolandmusikanten“

lassen die Herzen mit Pauken und Trompeten höherschlagen.

Der Name ist Programm und so gehört eine Schunkelpartie mit dem Shantychor „Stella Maris“

aus Kyritz zum Spaß am Wasser dazu.

 

Per Böllerkanone gibt es einen satten Nachschlag der knalligen Töne.

Dies ist zugleich der Startschuss für die Boote zum Auslaufen

und dank der geschmückten Gefährten verwandelt sich die Havel in ein farbenfrohes Meer.


Bunt und geräuschvoll geht es mit der Lasershowweiter.

Bevor der Abendhimmel wieder im Schwarz der Nacht versinkt,

leuchtet er nochmal lautstark mit dem Feuerwerk auf.   

 

Das Havelberger Bootskorso ist ein Fest der Sinne – es bewegt:

Mit eindrucksvollen Aussichten, mitreißender Musik und feurigem Wasserspaß.


Ein schwungvoller Anlass für Geist und Körper Fahrtwind aufzunehmen!  






Zurück