Natura-2000-Informationszentrum Haus der Flüsse

Haus der Flüsse
Seit Juli 2015 ist es eröffnet, das Haus der Flüsse in Havelberg nahe der Straßenbrücke über die Havel, direkt am Elberadweg.

Die Dauerausstellung im Gebäude informiert an 27 teilweise multimediale Stationen über die biologische Vielfalt der Flusslandschaft von Elbe und Havel, deren Gefährdung aber auch über Möglichkeiten und Maßnahmen zum Erhalt und zur Wiederherstellung von europaweit geschützten Lebensräumen sowie Pflanzen- und Tierarten.
Sehenswert und jederzeit nutzbar ist das Außengelände mit Steg und Aussichtsplattform über den neu entstandenen Havelseitenarm zur Flussinsel. Probieren Sie hier die 11 Erlebnispunkte aus, um an versteckte Informationen zu gelangen. Ruhen Sie sich am Wasserspielplatz aus und genießen den Blick auf die Havel, die Stadtinsel und den Havelberger Dom.
Tipps für Rad-, Fuß- und Wasserwanderungen mit Naturerlebnisgarantie in der näheren Umgebung erhalten Sie an der Rezeption des Natura-2000-Informationszentrums.

Der Eintritt ist kostenfrei.


Öffnungszeiten:
April bis Oktober täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
November bis März Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
montags, sowie am 24., 25., 26., 31.12. und am 01.01. geschlossen

Führungen und Veranstaltungen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich.

Adresse:
Haus der Flüsse
Natura-2000-Informationszentrum des Biosphärenreservates Mittelelbe
39539 Havelberg
Elbstraße 2
Tel. 039387 609976


 


Zurück