Schon viele Verträge für den Pferdemarkt

Datumsbezug: 28.06.2018

Der Pferdehandelsplatz zum Havelberger Pferdemarkt ist bereits zu 75 Prozent ausgebucht. Für den Kleinhandelsplatz sind 270 Verträge geschrieben, für den Handelsplatz 145 Verträge, berichtete der stellvertretende Bürgermeister André Gerdel auf der jüngsten Stadtratssitzung. Diese Zahlen entsprechen ungefähr dem Stand der Voranmeldungen zur gleichen Zeit im Jahr 2017.

Kürzlich hatte die Arbeitsgruppe Pferdemarkt getagt. Schwerpunkte waren die Themen Sicherheit, Bustransfer und medizinische Betreuung. Die Marktordnung wird überarbeitet. Zudem ist die Erarbeitung eines Tierschutzkonzeptes erforderlich. Das erfolgt in Abstimmung mit dem Veterinäramt. Der Pferdemarkt findet vom 30. August bis zum 2. September statt.


Zurück